Abrudern und Rudererball

Nochmal 40 Ruderer auf der Havel unterwegs

Das „Hipp Hipp Hurra“, der Schlachtruf der Ruderer, klang eindrucksvoll am Samstagmittag über die Havel, als rund 40 Ruderer zu ihrer letzten offiziellen Ausfahrt der Rudersaison 2022 aufbrachen.

Annika Thiemer
Zugriffe: 527
Weiter lesen

56. DRV-Wanderrudertreffen in Hann. Münden

Wo Fulda sich und Werra küssen …

13 Ruderinnen und Ruderer machten sich Mitte September auf in das Weserbergland. Hann. Münden war Ort des 56. Deutschen Wanderrudertreffens. Dort wo Fulda und Werra zusammenfließen und die Weser bilden, verbrachten die Brandenburger Wanderruderer drei schöne und ruderisch anspruchsvolle Tage.

Annika Thiemer
Zugriffe: 312
Weiter lesen

Erfolgreiche Landesmeisterschaften für den R.C.H.B.

Vom 24. bis zum 25. September fanden auf der heimischen Regattastrecke am Beetzsee die offenen Landesmeisterschaften der Ruderinnen und Ruderer statt. Bei diesem sportlichen Event traten über 350 Sportler und Sportlerinnen, um den Titel des Landesmeisters an. Auch der Ruder-Club-Havel Brandenburg nahm mit seinen verschiedenen Trainingsgruppen an diesem Wettkampf teil. Unterstützt wurden sie dabei von ihren Trainern Sabine Falkenberg, Jörg Gildemeister und Ingo Fattroth.

Annika Thiemer
Zugriffe: 306
Weiter lesen

Ruder-EM auf der Olympiastrecke in München

10.-14.08.  Mitte August fand im Zuge der „European Championships Munich 2022“ zeitgleich mit vielen anderen Sportarten auch die Europameisterschaft im Rudern auf der Olympiastrecke von 1972 in München/Oberschleißheim statt. Dass dieses Event meine erste EM im A-Senioren Bereich wurde, war unglaublich, da es durch die Größe der Veranstaltung eine starke mediale Präsenz gab und die Zuschauerränge spätestens an den Finaltagen vollgefüllt waren. Auch die Atmosphäre und Ausstattung war merklich professioneller als bei anderen Wettkämpfen, die ich bisher bestritten hatte.

Annika Thiemer
Zugriffe: 273
Weiter lesen

4. Wanderfahrt nach Werder

20./21.08. Ausgerechnet ICH verfasse einen Fahrtenbericht, genau mein Ding. Ich kann natürlich nicht NEIN sagen. So sind Ort, Strecke und jetzt noch der Fahrtenbericht eine Herausforderung für mich.

Alles begann 2019 nach dem WRT in Brandenburg.

Annika Thiemer
Zugriffe: 309
Weiter lesen

Achtung Terminänderung

Bitte denkt daran ,das der Septembertermin für den Preisskat und Romme'
auf den 04.09. verschoben wurde !!!
RCH Admin
Zugriffe: 288

On Tour mit der Barke „Hans Hermann Meyer“

Am 08.07. war es wieder einmal soweit. Die Ruderrecken des „Traditionsachters“ des R.C.H.B. trafen sich im Ruder-Club Tegelort zu einer Barkenfahrt auf den ehemaligen Berliner Grenzgewässern. Die Barke „Hans Hermann Meyer“ stand schon auf dem Trailer bereit und strahlte uns nach Entfernung der Plane in pinkfarbigen Tönen an. Ein angemessener Farbton für unsere reine Männercrew.

Annika Thiemer
Zugriffe: 396
Weiter lesen