Geschichten um die Regattastrecke gesucht

von Christian Wolf
Zugriffe: 129

Liebe Wassersportlerinnen und Wassersportler,
 
liebe Freunde der Regattastrecke "Beetzsee",
 
im Jahr 2019 feiert unsere Brandenburger Regattastrecke ihren 50. Geburtstag. Diese runde Jubiläum soll auf vielfältige Weise gewürdigt und gefeiert werden. Unter anderem wollen wir ein Buch über die interessante und wechselvolle  Geschichte der Regattastrecke schreiben. Dafür suchen wir interessante Geschichten, Fotos und Dokumente von Menschen, die in den vergangenen fünf Jahrzehnten auf unterschiedliche Weise die Entwicklung dieser schönen Wettkampfstätte begleitet haben.

Im Auftrag des Redaktionsteams habe ich einen Text mit einem Aufruf zur Unterstützung unseres Buchprojektes verfasst. Es wäre schön, wenn Ihr diese Information im Rahmen Eurer Möglichkeiten (Internet, Publikationen, Rundschreiben oder Rundmail an Mitgliedervereine etc.) breit streuen könntet, damit möglichst viele Menschen von unserem Vorhaben Kenntnis erlangen und uns unterstütze.
 
Für Rückfragen bin ich unter dieser Mail-Adresse oder per Telefon unter (03381) 58 70 80 und 0173 - 720 70 50 zu erreichen. Die Kontaktdaten von Regattastrecken-Chef Uwe Philipp sind im beigefügten Text enthalten.
 
Ich danke schon im Voraus für Eure Unterstützung und verbleibe
 
mit freundlichen Grüßen und "Sport frei!"
 
Norbert Plaul

Hier das Dokument zum Download >>>